Lesenacht

Schulpartnerschaft überwindet Grenzen!


GEMEINSAM etwas BEWEGEN!





Schülerfirma Namaste Nepal S-GmbH

Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg


Lesenacht

Lesenacht 2017

Am 18. November 2017 findet die diesjährige Lesenacht statt. Leser, Funktion, vorgestelltes Buch sowie Zimmernummer erfahren Sie in den folgenden Tabelle:

Vorleser Funktion Buchtitel/Autor Zimmer Beginn jeweils
Carolin Kaufhold Axel Hacke, "Der kleine Erziehungsberater" 007 19.30 / 20.30 /21.30
Ilka Stern Bergbaumuseum Arto Paasilinna, "Der wunderbare Massenselbstmord" 013 19.00 / 20.00 / 21.00
Anke Krause Schreibwaren Steyer Haruki Murakami, "Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede" 014 19.30 / 20.30 / 21.30
Rainer Bruha Rotary Club Horst Evers, "Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex" 101 19.00 / 20.00 / 21.00
Karla Grießbach Stadtbibliothek Elke Heidenreich,  "Ab morgen wird alles anders" --- Abgesagt!
Beate Löwe Kinder- und Jugendbibliothek Geschichten von Paul Maar 107 19.30 / 20.30 /21.30
Peter Hertel und Tim Gernitz Pressebüro FG / Notendealer "Rätsel der Menschheitsgeschichte" / Autorenlesung 001 19.30 / 20.30 /21.30
Frank Hommel Freie Presse Freiberg Marc-Uwe Kling, "Känguruchroniken" 011 19.00 / 20.00 / 21.00
Kirsten Karnstädt VHS Mittelsachsen Walt Whitman, „Jack Engles Leben und Abenteuer“ 006 19.30 / 20.30 /21.30
Dr. Uta Knauf Ärztin für Allgemeinmedizin Joachim Meyerhoff, "Wann wird es endlich wieder so, wie es war" 015 19.00 / 20.00 / 21.00
Elisa Zehrtner Schülerin der Klasse 11 Hendrik Groen, "Eierlikörtage" 211 19.30 / 20.30 /21.30
Roland Rakette+ Marie Broda Diplom-Ingenieur, Rechtsanwaltsfachangestellte Claudia Ott "1001 Nacht. Das glückliche Ende" 102 19.00 / 20.00 / 21.00
Michael Brokemper Elektroingenieur Alex Ferguson, "Leading" englisch/deutsch 103 19.30 / 20.30 /21.30
Matthias Wolf Dramaturg Mittelsächsisches Theater Wolfgang Herrndorf, "Bilder Deiner großen Liebe" 135 19.00 / 20.00 / 21.00
Volker Bannis Kustus der A.-Möller-Bibliothek Führung durch die Andreas-Möller-Bibliothek 110 19.00 
Doris Erler Krankenschwester Camron Wright, "Briefe für Emily" 002 19.30 / 20.30 /21.30
Helena Neumann ehemalige Schülerin des GSG / Studentin "Gute Nacht Geschichte" Autorenlesung 214 19.00 / 20.00 / 21.00
Carola Anschütz Lehrerin / Trainerin Jenke von Wilmsdorf, "Wer wagt gewinnt. Leben als Experiment" 003 19.30 / 20.30 /21.30
Katrin Thümmler wiss. Mitarbeiterin der TU Dresden Skandinavische Weihnachtskrimis 203 19.00 / 20.00 / 21.00
Dr. Frank Wehrmeister Schulleiter BSZ "Julius Weisbach" Karen Duve „Weihnachten mit Thomas Müller" 122 19.30 / 20.30 /21.30
Hansjörg Hühnel Rechtsanwalt Andrea Camilleri, " Frauen" 201 19.00 / 20.00 / 21.00
Jörg Matschullat Professor der TU BAF "Tagebuch: Amazonien Teil 3" / Autorenlesung 008 19.30 / 20.30 /21.30
Rita Ilius Lehrerin am GSG Stephan Orth, "Couchsurfing in Russland - Wie ich fast zum Putin-Versteher wurde" 111 19.00 / 20.00 / 21.00
Stefan Schwarz Autor "Lass uns lieber morgen!" Aula 22.00

 Mehr zur diesjährigen Lesenacht finden Sie hier.

 

Lesenacht 2016

Am 12. November 2016 findet die diesjährige Lesenacht statt. Leser, Funktion sowie vorgestelltes Buch erfahren Sie in den folgenden Tabellen:

Nr.

Angefragt:

Funktion

Autor/Buchtitel

1

Sven Krüger

Oberbürgermeister FG

Axel Hacke „Der kleine Erziehungsratgeber“

2

Andreas Schwinger

Stadtverwaltung

Ann Fairbairn: "...und wählte fünf glatte Steine"

3

Thomas Reibetanz

Journalist

Autorenlesung aus „Auf Lebenszeit – die Puhdys und Freiberg“

4

Ilka Stern

Bergbaumuseum

Hans Fallada „Heute bei uns zu Haus“

5

Anke Krause

Schreibwaren Steyer

Björn Gabrielsen: "Ich bin dann mal im Keller ...vom letzten Refugium des Mannes...“

6

André Dietrich

Photo Porst Freiberg Inh. André Dietrich e.K.

Herbert Feuerstein „Feuersteins Drittes- Feuersteins Reisen“

7

Rainer Bruha

Rotary Club

Geschichten von Horst Evers und Johannes Conrad

8

Heike Springhetti

Physiotherapie Springhetti

Joscha Remus „Gebrauchsanweisung für Neuseeland“

9

Karla Grießbach

Stadtbibliothek

Elena Ferrante "Meine geniale Freundin"

10

Beate Löwe

Kinderbibliothek

Cornelia Funke "Drachenreiter - Feder eines Greifs"

11

Peter Hertel

Pressebüro FG

Autorenleseung „Geschichten zum Umweltschutz“

12

Max Walter Weise

Student

Texte von Dirk Bernemann und Christian von Aster

13

Astrid Ring/ Stefan Möbius

Journalisten

„in persona Prosa – Lyrik – Lieder“

14

Jan Lipowski

Autor aus Chemnitz

Abschlusslesung 22.00 Uhr in der Aula

Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen!“ ,eine Cartoon-gewürzte Lesungen für Auge & Ohr

http://www.fotoblick.de/literatur/lesungen.php

15

Jörg Matschullat

Professor für Geochemie und Geoökologie an BAF

Autorenlesung aus „Das EcoRespira-Amazon Abenteuer – Phase 1“

16

Hansjörg Hühnel

Rechtsanwalt

Michael Angele, Der letzte Zeitungsleser

17

Dietrich Stoyan

Altrektor der BAF

Autorenlesung „In zwei Zeiten“

18

Robert Lewetzky

Schauspieler

Douglas Adams „Per Anhalter durch die Galaxis“

19

Tobias Duteloff

Vom Duo Zitherklang

Axel Hacke „Auf mich hört ja keiner“ , „Ich habs euch immer schon gesagt“ ; Lene Vogt

20

Volker Bannis

Andreas Möller Bibliothek

Führungen

 

 

Lesenacht 2015

Am 13.11.2015 fand die erste Freiberger Lesenacht in den Räumlichkeiten des Geschwister Scholl Gymnasium in Freiberg statt. Mehrere Freiberg stellten vom Kriminalroman bis zur Kurzgeschichte ihre besten Bücher vor. Ergänzt wurde das Programm mit Führungen durch die Andreas Möller Bibliothek im Schulgebäude. Der Eintritt war kostenlos, aber es wurde erfolgreich Spenden gesammelt. Die Veranstaltung soll ab sofort jährlich stattfinden.