Schulpartnerschaft überwindet Grenzen!


GEMEINSAM etwas BEWEGEN!





Schülerfirma Namaste Nepal S-GmbH

Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg


Nepallauf 2019

Nepallauf 2019

Seit 2005 veranstalten wir jedes Jahr unseren Nepallauf und gehen in diesem Jahr in die 15. Auflage. Darauf sind wir schon etwas stolz.

Im letzten Jahr stand der Nepallauf unter dem Motto „Laufen um Schulen zu bauen“ - und wir sind an verschiedenen Orten für dieses Ziel gelaufen.

Natürlich in Freiberg, aber auch in Buchen, Delft, Clausthal-Zellerfeld, Olbernhau, Rotthalmünster, Delitzsch und in Kathmandu wurde für den Wiederaufbau von sieben Schulen gelaufen.

In Nepal ging der Schulneubau im letzten Jahr sehr gut voran. Aktuell werden noch die Toiletten fertiggestellt. Unterricht in den sieben neuen Schulen ist für die über 900 Schülerinnen und Schüler eine sehr große Motivation.

Während des 15. Nepallaufes können Sie sich gemeinsam, für einen guten Zweck, sportlich betätigen. Das Spendenergebnis soll für den laufenden Betrieb der Schulen (z.B. Lehrergehälter) aber auch für die Schulausstattung und für benötigtes Lernmaterial verwendet werden.
 
Zum Nepallauf ist jeder Läufer startberechtigt, der mit einem Sponsor eine Sponsorenvereinbarung abgeschlossen hat. Neben den Schülern der Schulen können natürlich auch Eltern, Freunde und Bekannte, die uns unterstützen möchten, sportlich aktiv werden und selbst laufen. Auch Vereine, Unternehmen und Kindergärten können sich anmelden. 

Der Sponsor muss mindestens 18 Jahre alt sein. Ab diesem Alter kann man auch mit sich selbst einen Sponsorenvertrag abschließen. Ein Teilnehmer kann, wenn er will, mehrere Sponsorenvereinbarungen abschließen. Jede Sponsorenvereinbarung legt fest, in welcher Höhe eine gelaufene Runde auf dem Sportplatz vergütet wird. Der Sponsor erhält dann, entsprechend der abgeschlossenen Vereinbarung, eine höfliche Zahlungsaufforderung, natürlich auch mit der Angabe der gelaufenen Runden.


Ohne Partner könnten wir den Nepallauf nicht organisieren. Wir bedanken uns für die Bereitschaft, uns auch in diesem Jahr zu unterstützen. Der Dank geht an:

  • das Team des THW Freiberg um Mario Bellmann für die Beleuchtung, der Wärmeversorgung in kalten Nächten und den bereitgestellten Zelten,
  • GSM für die Bereitstellung des Pavillons und erforderlichem Equipment für unser Catering,
  • Schneider § Berger für die Getränkebereitstellung,
  • Veranstaltungsservice Raue um Chef Jörn Raue für die Beschallung,
  • Becker Umweltdienste für die Bereitstellung der Abfallbehältnisse,
  • die Stadtverwaltung Freiberg für die Bereitstellung der Sportanlage und der Kabelbrücken,
  • Herrn Jaster für die energetische Absicherung.

hier die Sponsorenvereinbarung downloaden 

hier die Datenschutzerklärung lesen

Auszeichnungen

2006 erster Preis "Jugend hilft"

2007 erster Preis "Jugend hilft"

2008 Jugendpreis der Stadt Freiberg

2010 beste Schülerfirma Sachsens

2011 Deutscher Lokaler Nachhaltigkeitspreis ZeitzeicheN

2012 kinderwelten Award in der Kategorie "Entwicklungshilfe"

2013 Schüler-Business-Award

2015 Gewinner des ersten Act-Now-Jugend-Awards in der Kategorie Nachhaltigkeit

2018 Beste Schülerfirma Deutschlands (Bundes-Schülerfirmen-Contest)