Schulpartnerschaft überwindet Grenzen!


GEMEINSAM etwas BEWEGEN!





Schülerfirma Namaste Nepal S-GmbH

Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg


14. Nepallauf 2018 - Ein Rückblick

Nach 48 Stunden Nepallauf vom 14. – 16. September 2018 blicken wir zurück auf dieses ereignisreiche Wochenende. Unter dem diesjährigen Motto LAUFEN UM SCHULEN ZU BAUEN liefen alle Teilnehmer wieder fleißig für den guten Zweck: Die Einnahmen werden zur Fertigstellung der sieben Schulen in Nepal verwendet.

Unsere Erwartungen wurden in diesem Jahr weit übertroffen! Das Ergebnis konnten wir erst gar nicht fassen und noch immer fehlen uns die Worte mehr denn je, denn mit dem diesjährigen Lauf haben wir alle Rekorde gebrochen:

Weiterlesen...

Kalender 2019

Leider konnten wir unsere erste Fassung für den Nepalkalender 2019 aus drucktechnischen Gründen nicht umsetzen. Dank der Hilfe von Scott Cramer, er stellte uns sehr schnell Bilder zur Verfügung und der sensationellen Zusammenarbeit mit dem Team von elife, können wir euch heute den neuen Nepalkalender 2019 präsentieren. Er ist im Druck und kann dann erstmalig zum Nepallauf käuflich erworben werden.

Weiterlesen...

28.06.2018 – Pflege unserer Photovoltaikanlage

Pflege Photovoltaik

Dem nassen Wetter zum Trotz kümmerten sich Michelle, Julia und Herr Schmuck heute um unsere PV-Anlage auf dem Dach der Schule. Mit ihr generieren wir jährlich eine Einspeisevergütung von etwa 1700 Euro - und zwar ganz von selbst.
Damit das auch so bleibt, wurden heute also die Pflanzen vor den Solarpaneelen verschnitten. So kann die Sonne wieder voll und ganz für Nepal scheinen!

Das 1. Streetfood Festival in Freiberg – wir waren dabei!

Vom 13. bis 15. April 2018 fand das bereits aus anderen Städten bekannte Streetfood Festival erstmalig in Freiberg statt. Dabei luden mehr als 70 verschiedene Stände samt ausgefallener Angebote zum Schlemmen ein -  darunter auch unsere Schülerfirma. Allein unter Profis war das für uns eine absolute Neuerfahrung und Herausforderung, die wir im Fazit jedoch mit Bravour gemeistert haben. Denn sowohl Unwetter als auch dem Ansturm hungriger Leute konnten wir standhalten und verkauften an den drei Tagen etwa 450 Portionen. Mit Chicken Tikka Masalla, Chicken Chili, einem Kichererbsen- und Gemüsecurry und unserem Kaffee haben wir das kulinarisch bunte Festival um einen weiteren Farbtupfer bereichert.

 

Street food 2

Street fodd 1

Street food 3

Flagge zeigen für Tibet

Die Schülerfirma beteiligte sich auch in diesem Jahr an der Kampagne "Flagge zeigen für Tibet!". Am 10. März wurden aus Solidarität mit dem tibetischen Volk in Freiberg die tibetische Flagge gehisst. Die Teilnehmer der Kampagne setzen somit ein Zeichen für Glaubens- und Meinungsfreiheit, sowie die Einhaltung der Menschenrechte. In Deutschland beteiligten sich insgesamt über 100 Städte an der Aktion. WhatsApp Image 2018 03 10 at 09.18.17

Auszeichnungen

2006 erster Preis "Jugend hilft"

2007 erster Preis "Jugend hilft"

2008 Jugendpreis der Stadt Freiberg

2010 beste Schülerfirma Sachsens

2011 Deutscher Lokaler Nachhaltigkeitspreis ZeitzeicheN

2012 kinderwelten Award in der Kategorie "Entwicklungshilfe"

2013 Schüler-Business-Award

2015 Gewinner des ersten Act-Now-Jugend-Awards in der Kategorie Nachhaltigkeit

2018 Beste Schülerfirma Deutschlands (Bundes-Schülerfirmen-Contest)