Schulpartnerschaft überwindet Grenzen!


GEMEINSAM etwas BEWEGEN!





Schülerfirma Namaste Nepal S-GmbH

Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg


Update vom 30.09.2015

In dieser Woche ist die zweite Lieferung an Schultaschen und Schulmaterial in Gati VDC angekommen. Die Bilder zeigen die Ausgabe in Gati und Sakuwa. Auf den Bildern aus Gati sieht man auch den Schulerweiterungsbau. Dieser hat zwar Schäden, kann aber weiter genutzt werden. Aktuell dient die Schulbibliothek als "Umschlagszentrum" für das Schulmaterial (siehe Bilder).

Zur Zeit wird sehr intensiv am Konzept zum Wiederaufbau der 8 Schulen in Gati VDC gearbeitet. Namaste Nepal Kathmandu kooperiert hierbei mit der nepalesischen NGO Minergy. Diesen Konktakt konnten wir über den Verein "Ingenieure ohne Grenzen" herstellen und sind Steffen Rolke (Berlin) sehr dankbar für seine Unterstützung. Minergy hat sich auf nachhaltiges und erdbebensicheres Bauen spezialisiert und übernimmt die Konzepterstellung zum Wiederaufbau der Schulen, die konkrete Planung der Schulgebäude und die Durchführung von Workshops in den Dörfern. Letztendlich soll Minergy auch die Bauüberwachung übernehmen.

Wir sind sehr froh, dass Minergy als Partner gewonnen wurde. Es besteht aktuell ein riesiger Bedarf an Ingenieuren, Architekten und Bauleuten in Nepal. Durch das Erdbeben wurden über 5.000 Schulen zerstört oder beschädigt.

Mitarbeiter von Minergy werden im Oktober in Gati VDC sein und dann bis zum 06. November die Planungsergebnisse vorstellen.

Auszeichnungen

2006 erster Preis "Jugend hilft"

2007 erster Preis "Jugend hilft"

2008 Jugendpreis der Stadt Freiberg

2010 beste Schülerfirma Sachsens

2011 Deutscher Lokaler Nachhaltigkeitspreis ZeitzeicheN

2012 kinderwelten Award in der Kategorie "Entwicklungshilfe"

2013 Schüler-Business-Award

2015 Gewinner des ersten Act-Now-Jugend-Awards in der Kategorie Nachhaltigkeit

2018 Beste Schülerfirma Deutschlands (Bundes-Schülerfirmen-Contest)