Schulpartnerschaft überwindet Grenzen!


GEMEINSAM etwas BEWEGEN!





Schülerfirma Namaste Nepal S-GmbH

Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg


Blues&Rock-Festival Altzella

Am 9. und 10. Mai 2013 waren wir in Altzella zu Gast.

Himmelfahrt – ein Feiertag, der nicht nur für die Männer gedacht ist, sondern eine gute Gelegenheit bietet, als Familie etwas zu unternehmen, denn in ganz Deutschland laden verschiedene Veranstalter zu besonderen Events für Groß und Klein ein. So auch der Mittelsächsische Jugendverein e.V.: Jedes Jahr findet auf dem Gelände neben dem schönen Klosterpark Altzella das sogenannte Blues&Rock-Festival statt, bei dem nicht nur bekannte Bands und Künstler aus Deutschland, sondern auch aus den Niederlanden ihr Können auf der Bühne zeigen. Zu rockigen Liedern und Klängen des Blues können sowohl Donnerstag als auch Freitag, dem Brückentag, die Besucher sich in angenehmer Atmosphäre musikalisch und kulinarisch verwöhnen lassen, während die Kinder durch Hüpfburg, Kinderschminken und ein Bastelzelt reichlich Unterhaltung geboten bekommen.

Dieses Jahr hatte unsere Schülerfirma die Ehre, das Blues&Rock-Café zu betreiben. Während man auf dem Gelände und in der Scheune die Musik genießen konnte, boten wir die Möglichkeit, in einem kleinen Nebengebäude etwas Ruhe zu finden und gemütlich eine Tasse Kaffee zu trinken. Mit der Unterstützung der Rösterei Momo boten wir nicht nur unseren Nepalkaffee an, sondern auch Kakao, Cappuccino, Latte Macchiato und Espresso. Für Kuchen war natürlich auch gesorgt, wobei aber nach einem Ansturm am Nachmittag alle 20 aufgegessen waren. Neben unserem kleinen Café präsentierten wir uns mit einem Nepalbasar, bei dem man unsere Produkte, das Legespiel „Kinder Nepals“ und unseren Kaffee in Bohne, sowie verschiedene kleine Dinge aus dem Fairtrade-Handel kaufen konnte. Wer wollte, konnte sogar schon unseren Kalender 2014 vorbestellen.

Es gab viele Besucher, die uns für unseren Kaffee lobten und sehr interessiert an dem Nepalprojekt waren. Wir freuen uns, dass wir viele Fragen beantworten durften und eine Menge verkaufen konnten. Am Ende waren alle fix und fertig, aber glücklich zwei schöne und erfolgreiche Tage erlebt zu haben. An dieser Stelle noch einmal einen lieben Dank an die Organisatoren, dem Mittelsächsischem Jugendverein MJV e.V., und besonders an Erik Weichhold, der uns die Chance gegeben hat, bei dieser Veranstaltung dabei zu sein und mit vielen Leuten ins Gespräch zu kommen. Die Atmosphäre war sehr angenehm und gemütlich, die Musik und die allgemeine Stimmung war gut, Jung und Alt hatten eine schöne Zeit, und wir hoffen, dass wir auch nächstes Jahr dabei sein können.

Auszeichnungen

2006 erster Preis "Jugend hilft"

2007 erster Preis "Jugend hilft"

2008 Jugendpreis der Stadt Freiberg

2010 beste Schülerfirma Sachsens

2011 Deutscher Lokaler Nachhaltigkeitspreis ZeitzeicheN

2012 kinderwelten Award in der Kategorie "Entwicklungshilfe"

2013 Schüler-Business-Award

2015 Gewinner des ersten Act-Now-Jugend-Awards in der Kategorie Nachhaltigkeit

2018 Beste Schülerfirma Deutschlands (Bundes-Schülerfirmen-Contest)