Schulpartnerschaft überwindet Grenzen!


GEMEINSAM etwas BEWEGEN!





Schülerfirma Namaste Nepal S-GmbH

Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg


UNESCO würdigt erneut die Arbeit der Schülerfirma

Nach dem Erfolg bei den Schülerwirtschaftstagen im November des vergangenen Jahres können wir auch 2011 jubeln: Zur Bildungsmesse „didacta“ werden wir am 23. Februar als offizielles Projekt der UN – Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung" (2005 bis 2014) ausgezeichnet.

„Namaste Nepal zeigt eindrucksvoll, wie zukunftsfähige Bildung aussehen kann. Das Votum der Jury würdigt das Angebot, weil es verständlich vermittelt, wie Menschen nachhaltig handeln“, so Prof. Gerhard de Haan, Vorsitzender des Nationalkomitees der UN-Dekade in Deutschland und Mitglied der Jury.
Die Deutsche UNESCO-Kommission hat in Deutschland bereits über 1.000 Projekte ausgezeichnet und wir gehören für die Jahre 2011/2012 wieder dazu. Bereits 2008/2009 hatten wir die Ehre, den Titel "UN-Dekade-Projekt" tragen zu dürfen, und sind stolz, abermals gewürdigt worden zu sein. Bildung für nachhaltige Entwicklung ist das oberste Ziel unserer Arbeit und wir freuen uns, von der UNESCO unterstützt zu werden.Logo UN-Dekade Offizielles Projekt 2011 2012 rgb

Auszeichnungen

2006 erster Preis "Jugend hilft"

2007 erster Preis "Jugend hilft"

2008 Jugendpreis der Stadt Freiberg

2010 beste Schülerfirma Sachsens

2011 Deutscher Lokaler Nachhaltigkeitspreis ZeitzeicheN

2012 kinderwelten Award in der Kategorie "Entwicklungshilfe"

2013 Schüler-Business-Award

2015 Gewinner des ersten Act-Now-Jugend-Awards in der Kategorie Nachhaltigkeit

2018 Beste Schülerfirma Deutschlands (Bundes-Schülerfirmen-Contest)