Schulpartnerschaft überwindet Grenzen!


GEMEINSAM etwas BEWEGEN!





Schülerfirma Namaste Nepal S-GmbH

Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg


1. Preis bei Sächsischen Schülerwirtschaftstagen 2006

Im Rahmen der 4. Sächsischen Schülerwirtschaftstage, die am Wochenende vom 10. - 12. November in Chemnitz tagten, präsentierten sich 20 Schülerfirmen aus Sachsen mit ihren Produkten und Dienstleistungen am Samstagmorgen im Foyer des Neues Hörsaalgebäudes der TU Chemnitz. Alle Teilnehmer erhielten ein Formular, mit dem sie die verschiedenen Firmen bewerteten. Kriterien waren dabei u.a. Standpräsentation, Öffentlichkeitsarbeit, inhaltliche Kompetenz der Standbetreuer und natürlich das Produkt an sich.

Die besten drei Schülerfirmen wurden am Abend mit dem YoungStar-Pokal ausgezeichnet. Die Namaste Nepal S-GmbH bekam die meisten Punkte und eroberte damit den 1. Platz. Preis war eine Betriebsführung durch die Lichtenauer Mineralquellen, ein bewährtes sächsisches Unternehmen und Sponsor der Schülerwirtschaftstage.

Was für uns aber wichtig war: Wir wurden als Schülerfirma überregional wahrgenommen. So hatten wir u.a. Gelegenheit unser Projekt dem sächsischen Wirtschaftsminister Thomas Jurk vorzustellen. Aber auch Unternehmen, Vereine und verschiedenste Journalisten interessierten sich für die „Namaste Nepal –S-GmbH“.

Letztendlich war es für uns (Theresa, Mathias und Felix) durchaus angenehm, so viel Lob für die Arbeit unserer Schülerfirma zu erhalten.

Auszeichnungen

2006 erster Preis "Jugend hilft"

2007 erster Preis "Jugend hilft"

2008 Jugendpreis der Stadt Freiberg

2010 beste Schülerfirma Sachsens

2011 Deutscher Lokaler Nachhaltigkeitspreis ZeitzeicheN

2012 kinderwelten Award in der Kategorie "Entwicklungshilfe"

2013 Schüler-Business-Award

2015 Gewinner des ersten Act-Now-Jugend-Awards in der Kategorie Nachhaltigkeit

2018 Beste Schülerfirma Deutschlands (Bundes-Schülerfirmen-Contest)