Schulpartnerschaft überwindet Grenzen!


GEMEINSAM etwas BEWEGEN!





Schülerfirma Namaste Nepal S-GmbH

Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg


Nepalkalender

 
Eine unserer ersten Ideen für die Finanzierung unseres Projektes war die Gestaltung eines Wandkalenders - natürlich mit Bildern aus Nepal. Die damaligen Mitglieder der Schülerfirma erarbeiteten gemeinsam ein Konzept, holten sich Angebote von Druckereien ein und suchten Partner, die das entwickelte Layout professionell bearbeiteten. Mit der Firma Druckspecht aus Chemnitz wurde schnell ein Partner gefunden, der uns in allen Belangen unterstützt hat und dies bis heute beibehält. Susann Müller und später Patrick Schutt von der Firma elifeMedia erhielten die Aufträge für die finale Bearbeitung. Und wenn Topfotograf René Jungnickel mit uns nach Nepal fliegt, haben wir eine Riesenauswahl an Bildern. Mit seiner Kamera fängt er die einzigartige Kultur Nepals, die Herzlichkeit der Menschen und die beeindruckende Landschaft ein. Auch von Unterstützern unseres Projektes und Freunden Nepals wurden schon wunderbare Fotos bereitgestellt, wofür wir sehr dankbar sind.
Der Verkauf unseres ersten eigenen Produktes verlief so erfolgreich, dass wir entschieden, den Kalender von nun an jedes Jahr zu produzieren. Anfang jeden Jahres wird eine Kalendergruppe gegründet, die sich überlegt, welches Thema der Kalender haben soll. Die Auswahl der Fotos ist manchmal sehr stressig, weil jeder seine eigene subjektive Meinung durch die persönlichen Erlebnisse in Nepal hat. Es tut dann immer gut, wenn René mit seinem Sachverstand uns zur Seite steht. Nach der finalen Auswahl testen wir den Entwurf mit potenziellen Kunden. Bei positiven Feadback geht der Entwurf zur Endbearbeitung. Bei Korrekturbedarf dauert alles länger. Wenn der Entwurf fertig ist, wird dieser der gesamten Schülerfirma vorgestellt, die schließlich ihr Okay geben.
Wenn der Kalender frisch aus der Druckerei kommt, wir vorsichtig das erste Paket öffnen und das vollendete Exemplar das erste Mal in den Händen halten dürfen, ist das ein ganz besonderer Moment. Wirken die Bilder auch im großen Kalenderformat so einmalig? Sind die Farben den Vorstellungen entsprechend? Hat sich die ganze Mühe gelohnt? Und bisher wurden wir noch nicht enttäuscht! Auch freuen wir uns jedes Mal auf die Reaktionen der Käufer, denn Lob und Kritik sind für uns sehr wichtig, um die Qualität von Jahr zu Jahr verbessern zu können.
Den fertigen Kalender verkaufen wir dann in unserer Schule, bei Freunden, Bekannten, Firmen und bei verschiedenen Veranstaltungen. An zwei Adventswochenenden im Jahr sind wir außerdem auf dem Weihnachtsmarkt in Freiberg vertreten, wo wir all unsere Produkte anbieten.
Unseren Kalender können Sie in unserem Onlineshop bestellen. In der Regel hat er die Maße 48x33cm.
Hinweis: Auf Wunsch drucken wir ab einer Bestellung von 100 Kalendern auch ihr Firmenlogo ein.
 

 kalender2015